Schluckauf
Hilfe gegen den Hickser

Hickser, Hückop, Hädscher oder Gluckser - der Volksmund kennt viele Namen für den Schluckauf. Auch an geheimnisvollen Begründungen und Tipps, wie man ihn wieder loswird, mangelt es nicht. Wir sagen Ihnen, wie ein Schluckauf entsteht und was man dagegen tun kann.

Unfreiwilliges auf und ab

Schluckauf: Hilfe gegen den Hickser

"Er hat was Gestohlenes gegessen!" oder "Da denkt jemand an dich!" lauten die skurrilsten Auslöser für den Schluckauf - erklären konnte das offenkundige Phänomen allerdings Jahrhunderte lang niemand. Selbst der lateinische Fachbegriff "Singultus" bedeutet lediglich "Schluchzen oder Schlucken". Doch was hat es mit dem Schluckauf wirklich auf sich?

Was ist ein Schluckauf?

Wie entsteht ein Schluckauf?

Welchen Nutzen hat ein Schluckauf?

Haben Babys häufiger Schluckauf als Erwachsene?

Was hilft gegen einen Schluckauf?

Was kann ich vorbeugend gegen Schluckauf tun?

Ab wann wird ein Schluckauf gefährlich?